Image Alt

Restaurant

Anthony’s Garden

Anthony Sarpong, der vor einigen Monaten mit seinem Restaurant in Meerbusch einen Stern erhalten hat, soll die Geschäftsführung der Gastronomie in der Kaiser-Friedrich-Halle übernehmen. Zu den beiden Investoren gehören der Fußballspieler von Borussia Mönchengladbach Patrick Hermann und der Mönchengladbacher Arzt Dr. med. Behrus Salehin.

 

Mit Anthony Sarpong soll im kommenden Jahr die Hallengastronomie und das Restaurant einen erfahrenen, erstklassigen Gastronomen erhalten.  Er ist ausgebildeter Koch, der in Ghana geboren wurde und 35 Jahre alt ist. Nach zahlreichen kontinentalen und internationalen beruflichen Erfahrungen betreibt er in Meerbusch sein Restaurant Anthony’s inklusive einer Kochschule sowie die Bewirtung der Reithalle „Anthony’s Reiterstübchen“.

Anthony Sarpong beabsichtigt einen modernen, hochwertigen Umbau des Restaurants mit Bar und Lounge, damit die Kaiser-Friedrich-Halle  eine neue Dimension der Erlebnisgastronomie erhalten wird. Ein besonderer Schwerpunkt wird auf der Belebung der Außengastronomie liegen. Mit einer abwechslungsreichen, anspruchsvollen Küche sollen Zielgruppen von Jung bis Alt, Familien, Paare und Singles angesprochen werden.

 

 

Eröffnung des Restaurants  „Anthony’s Garden “  ist im Frühjahr 2019. Weitere Informationen folgen in Kürze.