Lage, Anfahrt, Downloads, Preislisten

Lage

Im Zentrum von Mönchengladbach, der größten Stadt am linken Niederrhein mit perfekter Anbindung an alle Rhein-Ruhr-Metropolen, finden Sie die Kaiser-Friedrich-Halle.  Das repräsentative Jugendstilgebäude zeichnet sich durch seinen besonderen Baustil und die attraktive Lage aus. So bieten z.B. das in unmittelbarer Nähe gelegene Museum Abteiberg, der Alte Markt mit der Mönchengladbacher Altstadt sowie die beliebte Einkaufsmeile Hindenburgstraße mit ihrem 5-Sterne-Shoppingcenter „MINTO“ vielfältige Möglichkeiten für ein Aufenthaltsprogramm im Umfeld Ihrer Tagung oder Veranstaltung.

Zugänglichkeit

Eingang zum Gebäude / Foyer:
(nur über Stufen zugänglich)
Eingang vom vorgelagerten Parkplatz aus: Türbreite (zweiflüglig) 1,8 m, dahinter: 8 Stufen mit Normhöhe, kein Aufzug, keine Rampe, Aufgang zum Saal nur über Treppen möglich.

Zweite Eingangsmöglichkeit durch das Restaurant / großer Saal:
(eingeschränkt zugänglich). Es empfiehlt es sich, den Besuch vorher unter 02161/10094 anzukündigen.

Ein barrierefreier Zugang ist über das Restaurant möglich. Der Eingang zum Restaurant und zum Saal ist von der Gebäude-Rückseite aus ebenerdig, die Verbindungstür zum Saal ist eine Normtür ohne Bedienungshilfen. Eine Begleitungperson wird empfohlen.
Das Foyer im Erdgeschoss ist von hier aus nur über Treppenabgänge erreichbar. Es gibt keinen Besucher-Aufzug.

Adresse

Kaiser-Friedrich-Halle
Hohenzollernstrasse 15
41061 Mönchengladbach


Geodaten
:
Dezimalgrad: 51.200524, 6.43674

Anfahrt / Parken

Navigation mit Google-Maps

Kostenlose Parkplätze direkt am Haus und in unmittelbare Nähe

 

Anreise mit Bus & Bahn

Bus:
Haltestelle:  „Kaiser-Friedrich-Halle“,
Distanz 200 m, (Fussweg von Bushaltestelle mit leichter Steigung)
Linien: 001, 002, 015
Bahn:
Hauptbahnhof Mönchengladbach,
Distanz: 1 km