Zugänglichkeit

Zugänglichkeit

Eingang

 

Eingang zum Gebäude / Foyer:
(nur über Stufen zugänglich)
Eingang vom vorgelagerten Parkplatz aus:
Türbreite (zweiflüglig) 1,8 m, dahinter: 8 Stufen mit Normhöhe, kein Aufzug, keine Rampe, Aufgang zum Saal nur über Treppen möglich.

Zweite Eingangsmöglichkeit durch das Restaurant Kaiser Friedrich / großer Saal:
(eingeschränkt zugänglich)
Da das Restaurant an Mon- und Dienstagen nur eingeschränkt geöffnet  und die Verbindungstür im Regelfall abgeschlossen ist, empfiehlt es sich, den Besuch vorher unter 02161/10094 anzukündigen.

Der Eingang zum Restaurant und zum Saal ist von der Gebäude-Rückseite aus ebenerdig, die Verbindungstür zum Saal ist eine Normtür ohne Bedienungshilfen. Eine Begleitungperson wird empfohlen.
Das Foyer im Erdgeschoss ist von hier aus nur über Treppenabgänge erreichbar. Es gibt keinen Besucher-Aufzug.

 

Parken / Anfahrt

 

Parken:Keine ausgewiesenen Behindertenparkplätze, da der Zugang vom allgemeinen Parkplatz nicht möglich ist.

Empfohlene Anfahrt für Besucher mit Rollstuhl: über den Wirtschaftsweg des Restaurants - Zufahrt von der Kaldenkirchener Straße

 Sanitär

Besuchertoilette im Restaurant:
Offizielles Rollstuhl-WC: erreichbar, ebenerdig, ohne Barriere
Türbreite: für Rollstuhlfahrer vorgesehen, Haltegriffe