Ein Ort für alle EVENTualitäten

Veranstalten - Tagen - Feiern

Die Kaiser-Friedrich-Halle durfte in Ihren Räumlichkeiten schon viele berühmte Personen aus den unterschiedlichsten Gesellschftsbereichen Willkommen heißen. Mit Stolz blicken wir auf eine lange Referenzliste - besetzt mit Nobelpreisträgern, Politikern, Ausnahmesportlern und Pioniere dieser Welt. Beindruckende Persönlichkeiten, die mit Ihren Vorträgen, Gastspielen oder musikalischen Interpretationen für das Besondere im Haus sorgen sind Garanten für unvergessliche Momente.    

     

Große Momente

Wer in Mönchengladbach vor großem Publikum sprechen oder auftreten will, der kommt in die Kaiser-Friedrich Halle!

Neben aussergewöhnlichen Highligts ist die Kaiser-Friedrich-Halle auch die Heimat für hochkarätige Meisterkonzerte, die sowohl im Tages- und Vorverkauf, als auch als Abonnemet buchbar sind. Viele Traditionsveranstltungen des Jahreslaufs - wie Karnevals-, Schützen-, Ball- oder Weihnachtsaufführungen haben ihren festen Platz im Kalender der Kaiser-Friedrich-Halle.

Unternehmen, Vereine und öffentliche Institutionen nutzen die flexiblen Räumlichkeiten der Kaiser-Friedrich-Halle gerne für Abschlussprüfungen, Produktneuvorstellungen, Firmenpräsentationen oder Seminare.

Die Halle bietet mit ihren variablen Raumkonzepten, ihrer breiten Veranstaltungsstruktur und der Fullservice Betreeung durch ein professionelles Team für jeden Anlass und Auftritt den optimalen Rahmen für Besucher und Veranstalter.       

1901

Im Zeitraum von 1901 - 1903 entstand nach Plänen der Wiesbadener Architekten, Friedrich Wilhelm Wertz und Paul Huber die Kaiser-Friedrich-Halle. Das wunderschöne Jugendstilgebäude wurde als Konzerthalle direkt an den Bunter Garten im Herzen von Mönchengladbach gebaut. Der Bau wurde mit 300.000 Mark gut zur Hälfte durch Spenden ansässiger Fabrikanten finanziert. 

  

 

 

 

2014

Nach mehr als 100 Jahren spiegelt die Kaiser-Friedrich-Halle auch heute noch eindrucksvoll das kulturelle Leben von Mönchengladbach wider. Heute dient die Kaiser-Friedrich-Halle nach wie vor als kulturelles und gesellschaftliches Zentrum im Herzen der größten Stadt am linken Niederrhein. Das multifunktionale Haus lebt von seinen vielseitig interessierten Gästen und den Veranstaltern, die Ihre Shows, Ausstellungen und Events im Foyer und auf der Bühne vor bis zu 1800 Gästen präsentieren. Aus der einstigen Konzerthalle ist ein modernes allround Talent für alle Veranstaltungsarten erwachsen ohne an Charm verloren zu haben. Die Verbindung von historischer Architektur und moderner Technik und Aussstattung unterstreichen den besonderen Charakter dieses Ortes.    

Der Bunte Garten

 

 

 

 

 

 

 

Die Gartenlounge

 

 

trenner